Bevor du weiter liest, beantworte dir bitte folgende Fragen:

  • Bist du an dem Punkt in deinem Leben angekommen, an dem du etwas verändern möchtest?

  • Möchtest du deine Lebensqualität verbessern?

  • Bist du bereit Blockaden, Ängste oder hinderliche Muster zu durchbrechen?

  • Bist du motiviert dich selbst besser kennen zu lernen und möchtest effektiv an deinem Thema arbeiten?

  • Hast du etwas Zeit und Geld übrig und möchtest etwas in deine Zukunft investieren?

Wenn du alle Fragen mit JA beantwortet hast, dann interessiert dich wahrscheinlich unser außergewöhnliches Angebot.

Was erwartet mich und was bekomme ich geboten?

Dieses einzigartige Angebot setzt sich aus den folgenden Schritten zusammen:

1. Die Bewerbung

Sie besteht aus acht Seiten, gefüllt mit Fragen, die dich und uns optimal auf die Erfolgshypnose vorbereiten. Wieso eine Bewerbung und so viele Fragen? Das ist leicht zu beantworten: 1. Um zu sehen ob jemand für eine Erfolgshypnose geeignet ist. 2. Je mehr wir im Vorhinein wissen, desto genauer kann an deinem Ziel gearbeitet werden. Wir sind der Meinung, dass die Zeit während der Sitzung effizient genutzt werden sollte und unsere Klienten gerne ein bisschen Vorarbeit leisten. Du wirst während des Ausfüllens merken, dass du dich intensiv mit dir und deinem Ziel auseinander setzt. Vielleicht hast du dir über gewisse Aspekte bisher noch keine Gedanken gemacht. Vielleicht fallen dir wiederkehrende Themen und Muster auf. Jedenfalls solltest du dir genügend Zeit zum Ausfüllen gönnen. Viele Kunden berichten, bereits das Ausfüllen habe mehr Klarheit und einen ersten Schritt in Richtung positive Veränderung gebracht. Neugierig?

hier Bewerbung runterladen

2. Skype / Telefonkonferenz oder Startup Termin

Wir besprechen deine Bewerbung, deine Themen und vereinbaren ein klares Ziel. Eventuelle Unklarheiten werden aus dem Weg geräumt. Dabei haben wir auch beide die Möglichkeit zu spüren, ob „die Chemie“ stimmt.

3. Erfolgshypnose

In diesem einzigartigen Konzept wird genau da gearbeitet, wo das Thema das erste Mal entstanden ist – also direkt an der Wurzel. Das macht tiefgreifende Veränderungen in kurzer Zeit möglich. Wie geht das?
Hinderliche Muster, Blockaden, Ängste, Schwierigkeiten,… aber auch viele körperliche Symptome stehen mit negativen Emotionen in Verbindung (Psychosomatik). Diese zeigen sich solange auch im Körper bis sie gelöst – sprich verarbeitet werden. Häufig kommt es vor, dass diese im körperlichen System bestehen bleiben, auch wenn das auslösende Ereignis längst vergessen scheint. Die Erfolgshypnose zielt darauf ab, die emotionale Ursache einer Problematik zu finden (aufzudecken) und zu verarbeiten. Dafür steht ein geballtes Instrumentarium zur Verfügung.
Du wirst frei von bremsenden Glaubenssätze, hinderlichen Mustern und mentalen Blockaden. Die geistige Handbremse wird gelöst und du bist bereit zum Durchstarten.
Das besondere an dieser Methode ist die Klarheit. Es werden keine Umwege gegangen, sondern direkt dort wo die Dinge entstanden sind – da wo der Samen das erste Mal gelegt worden ist.
Manche Themen lassen sich bereits nach einer Intensivsitzung lösen, andere wiederum brauchen etwas mehr Zeit. Das kann einerseits an der Komplexität des Themas, andererseits an den Voraussetzungen des Klienten liegen. Allerdings zielt die Erfolgshypnose darauf ab, Ursachen zu lösen und steht nicht für jahrelanges Arbeiten am selben Thema.

4. Nachbesprechung

Gemeinsam besprechen wir die Erlebnisse der Erfolgshypnose und die eingetretenen Veränderungen.

Premium / Business

Anfrage

3 Tages Durchbruchsitzung
  • Skype / Tel.  Vorbesprechung
  • 3 Intensivblöcke
  • 2 Übernachtungen (bei Bedarf)
  • Skype / Tel. Nachbesprechung

IntensivVormittag / Nachmittag

335

180 min
  • Skype / Tel. Vorbesprechung
  • 180 min. Intensivsitzung
  • Skype / Tel. Nachbesprechung
  • Vormittag o. Nachmittag

Basic

155

90 min
  • ohne Skype / Tel. Vorbesprechung
  • 90 min. Sitzung
  • ohne Skype / Tel. Nachbesprechung

Startup / Kennenlernen

55

50 min
  •  ohne Skype / Tel. Vorbesprechung
  • 50 min Kennenlerntermin
  • ohne Skype / Tel. Nachbesprechung
  • 1x pro Person

Was du sonst noch wissen solltest…

Sie oder Du?

Eine persönliche, vertraute und entspannte Atmosphäre sind essentiell für den Erfolg unserer gemeinsamen Arbeit, daher bevorzugen wir das gegenseitige „Du“.

Was kannst du von der Sitzung erwarten

Sehr stark profitieren Personen von der Erfolgshypnose, wenn sie eigenverantwortlich und zielfokussiert leben. Ziel ist es mit der Vergangenheit aufzuräumen, damit negative Emotionen nicht mehr hinderlich sind. Das Resultat ist eine bessere Lebensqualität und mehr Lebensenergie.

Kleidung

Komm bitte in bequemer Freizeitkleidung. Du hast auch die Möglichkeit dich vor Ort umzuziehen  (z.B. Trainingshose, angenehmer Pullover,…). Wähle eine Kleidung in der du dich gut entspannen kannst.

Nach der Sitzung

Da unsere Sitzung sehr intensiv sein kann, plane dir im Anschluss genug Zeit für dich selbst ein. Gönne dir und deinem Nervensystem etwas Ruhe. Tu das, was dir gut tut!
Du kannst dich darauf verlassen, dass wir ein Thema gut für dich abschließen und der nächste Klient nicht bereits vor der Türe wartet.

Gibt es eigentlich Belege und wissenschaftliche Studien über die Wirksamkeit von Hypnose?

Ja, die gibt es hier.

Stornobedingungen

Bitte informiere uns bei einer Verhinderung spätestens 48 Stunden vor unserem Termin. Im Falle einer späteren Absage sind wir, mangels Möglichkeit der Terminvergabe an einen anderen Klienten, gezwungen den Betrag von € 90,- in Rechnung zu stellen. Bei einer Absage am gleichen Tag unserer vereinbarten Sitzung bzw. nicht erfolgten Absage verrechnen wir die volle Gebühr. Zeitgerechte Terminabsagen und Terminverschiebungen sind selbstverständlich kostenfrei möglich.

Wichtig

Kathrin Roithmayer & Klaus Binder ersetzen in keinstem Fall den Besuch beim Arzt oder Psychiater. Parallel laufende Therapien sind in der Regel unbedenklich. Die Psyche soll stabil genug sein, damit mit den zu erwarteten emotionalen Abreaktionen gut umgegangen werden kann. Wenn Zweifel bestehen, dann sprich bitte vorher mit deinem behandelnden Arzt darüber.